© MaidendanZ 2018                                                                                                                                                                                 
Neas Fundamentals Erweiterung - New Generation mit Gabriele Keiner Nach der NF Basis und NF Aufbau, gibt es in diesen vier Wochenenden frischen Input für alle NFlerinnen. Die Moves, Kombinationen, Variationen, Formationen dieser Erweiterungsserie sind teilweise noch nicht im derzeitigen Repertoire von Neas Tribal zu sehen, folgen aber dem gleichen System. Also absolut brandheiß und immer wieder neuen Input dazu!!! Diese vier Wochenenden sind sowohl aufbauend auf die bisherigen NFs, wie auch gut zu lernen für alle die entweder in einem Tribe tanzen der mit diesem System arbeitet oder aber der zumindest die ATS® Basis gut beherrscht. Am besten vorab mit der Dozentin abklären falls ihr unsicher seid ob das was für euch ist. New Generation I. „ Überprüfen - Übergänge - Überraschungen „ Ein kurzes Einstimmen und Überprüfen der Basis und dann geht es sofort in die Erweiterung. Wir fangen mit den reibungslosesten Übergängen an um euch gleich in einen gemeinsamen Bewegungsfluß zu bringen. Kleine Dinge die aus einem einfachen Move einen WOW Move machen, überraschend einfach aber mit einem großen Effekt, der eure Moves gleich ganz anders aussehen lässt. Dazu noch ein paar kesse neue Kombinationen. … … … New Generation II. „ Wo gehen wir hin und wann geht es los?“ Dieses Wochenende kümmern wir uns um das vorwärts oder rückwärts gehen. Wie bringe ich eine Gruppe dazu gemeinsam vor oder zurück zu gehen und wo liegt der Unterschied zum fade? Wie und wann kann ich mal etwas enger zusammen rücken und wie und wann nehme ich mir mehr Raum? Die verflixte 1 – wie wichtig sie ist für einen guten Ablauf eures Tanzes, sowohl im Slow wie im Fast. Lernen was Musikalität für uns bedeutet und was ein guter Zusammenfluß von Musik und Tanz ausmacht. … … … New Generation III. „ Aller guten Dinge sind 3 oder vielleicht 4?!“ Hier geht es um die beste mögliche Präsentation für Gruppen zu dritt und zu viert. Welche Möglichkeiten habt ihr um immer wieder anders auszusehen? Holt alles an Möglichkeiten heraus und punktet damit das ihr euch zielgerichtet präsentieren könnt. Passende Kombinationen und Variationen für ein Trio oder Quartett, immer wieder frisch und neu. … … … New Generation IV. „ Wir sind 5, 6 ….viele „ Formationen die eine ganze Gruppe lebendig und als ganzheitliches Bild erscheinen lassen. Bringt die ganze Gruppe ins rotieren und sortiert euch immer wieder neu mit allen Tänzerinnen eines Tribes . … … … Außerdem kann auf Wunsch nach einiger Zeit noch ein New Generation Refresh Wochenende angeboten werden. Dieses dient zum Auffrischen und Wiederholen und Verfestigen des in den vier Wochenenden erlernten Materials. Termine/Uhrzeiten NG1 27.01. - 28.01.2018 NG2 24.02. - 25.02.2018 NG3 24.03. - 25.03.2018 NG4 23.06. - 24.06.2018 Samstags: 14:00 – 18:30 Uhr (30 Min. Pause inklusive) Sonntag: 10:00 – 14:30 Uhr (30 Min. Pause inklusive) Workshoppreise WS1: 125,-€ WS2: 125,-€ WS3: 125,-€ WS4: 125,-€ Sofortbuchung WS1-4: 465,-€ Veranstaltungsort: Centro Flamenco Essen-Werden Bei Interesse bitte melden bei info@maidendanz.de
© MaidendanZ 2018                                                                                                                                                                                  
Neas Fundamentals Erweiterung New Generation mit Gabriele Keiner Nach der NF Basis und NF Aufbau, gibt es in diesen vier Wochenenden frischen Input für alle NFlerinnen. Die Moves, Kombinationen, Variationen, Formationen dieser Erweiterungsserie sind teilweise noch nicht im derzeitigen Repertoire von Neas Tribal zu sehen, folgen aber dem gleichen System. Also absolut brandheiß und immer wieder neuen Input dazu!!! Diese vier Wochenenden sind sowohl aufbauend auf die bisherigen NFs, wie auch gut zu lernen für alle die entweder in einem Tribe tanzen der mit diesem System arbeitet oder aber der zumindest die ATS® Basis gut beherrscht. Am besten vorab mit der Dozentin abklären falls ihr unsicher seid ob das was für euch ist. New Generation I. „ Überprüfen – Übergänge – Überraschungen „ Ein kurzes Einstimmen und Überprüfen der Basis und dann geht es sofort in die Erweiterung. Wir fangen mit den reibungslosesten Übergängen an um euch gleich in einen gemeinsamen Bewegungsfluß zu bringen. Kleine Dinge die aus einem einfachen Move einen WOW Move machen, überraschend einfach aber mit einem großen Effekt, der eure Moves gleich ganz anders aussehen lässt. Dazu noch ein paar kesse neue Kombinationen. … … … New Generation II. „ Wo gehen wir hin und wann geht es los?“ Dieses Wochenende kümmern wir uns um das vorwärts oder rückwärts gehen. Wie bringe ich eine Gruppe dazu gemeinsam vor oder zurück zu gehen und wo liegt der Unterschied zum fade? Wie und wann kann ich mal etwas enger zusammen rücken und wie und wann nehme ich mir mehr Raum? Die verflixte 1 – wie wichtig sie ist für einen guten Ablauf eures Tanzes, sowohl im Slow wie im Fast. Lernen was Musikalität für uns bedeutet und was ein guter Zusammenfluß von Musik und Tanz ausmacht. … … … New Generation III. „ Aller guten Dinge sind 3 oder vielleicht 4?!“ Hier geht es um die beste mögliche Präsentation für Gruppen zu dritt und zu viert. Welche Möglichkeiten habt ihr um immer wieder anders auszusehen? Holt alles an Möglichkeiten heraus und punktet damit das ihr euch zielgerichtet präsentieren könnt. Passende Kombinationen und Variationen für ein Trio oder Quartett, immer wieder frisch und neu. … … … New Generation IV. „ Wir sind 5, 6 ….viele „ Formationen die eine ganze Gruppe lebendig und als ganzheitliches Bild erscheinen lassen. Bringt die ganze Gruppe ins rotieren und sortiert euch immer wieder neu mit allen Tänzerinnen eines Tribes . … … … Außerdem kann auf Wunsch nach einiger Zeit noch ein New Generation Refresh Wochenende angeboten werden. Dieses dient zum Auffrischen und Wiederholen und Verfestigen des in den vier Wochenenden erlernten Materials. Termine/Uhrzeiten NG1 27.01. - 28.01.2018 NG2 24.02. - 25.02.2018 NG3 24.03. - 25.03.2018 NG4 23.06. - 24.06.2018 Samstags: 14:00 – 18:30 Uhr (30 Min. Pause inklusive) Sonntag: 10:00 – 14:30 Uhr (30 Min. Pause inklusive) Workshoppreise WS1: 125,-€ WS2: 125,-€ WS3: 125,-€ WS4: 125,-€ Sofortbuchung WS1-4: 465,-€ Veranstaltungsort: Centro Flamenco Essen-Werden Bei Interesse bitte melden bei info@maidendanz.de